Allein, allein.

Ich weiß, dass ich dankbar sein sollte. Ich weiß, dass ich so vieles besitze: materielles und viel wichtiger, nicht materielles. Freunde, Liebe, Familie, Sicherheit. Ich weiß, dass ich nicht alleine bin. Trotzdem gibt es Tage, an denen ich aufwache und alles ist grau. Ich mache die Augen auf. Es ist alles wie immer – und irgendwie auch nicht. Ich bin alleine im Raum – genau wie gestern auch – trotzdem fühlt es sich heute anders an. Ich bin nicht nur allein, ich bin allein. Gibt es da einen Unterschied?

19340038_1531754893522959_619567955_o_Fotor

Weiterlesen

Advertisements

Travel Make-Up Bag

„to travel is to live“ 

Ganz nach diesem Motto befinde ich mich schon wieder in der großen weiten Welt – nach Hause kommen ist wunderschön, trotzdem musste ich meinem Fernweh (oder Heimweh nach meinem home away frome home) nachgeben, bevor das Semester wieder los geht.

Und da ich meinen Koffer also schon wieder packen musste, dachte ich, dass ich euch gleich auch einen Einblick in meine Kosmetiktasche gebe, zumindest die Reiseversion davon.

DSC_4123_Fotor

Weiterlesen