DIY: Makramé Blumenampel

Ich habe euch ja in diesem Post erzählt, dass ich mich an einem Makramé DIY für eine Blumenampel versuchen will und jetzt habe ich das Projekt in Angriff genommen. Das Ergebnis lässt sich sehen, deswegen hier die Anleitung zu meinem Knüpfvariante.

diy-makrame-blumenampel-3

Ihr braucht:
  • Paketschnur oder eine andere Schnur, ca. 3 mm dick (Davon acht gleich lange Schnüre, je nach gewünschter Länge; ich habe 150 cm genommen.)
  • Maßband
  • Schere
  • evtl. Perlen zum Verzieren
  • eine Hängepflanze im Blumentopf
  • einen Haken für Wand, Decke etc.
So geht’s:
  1. Alle Bänder zusammenknoten. Die acht Bänder liegen nun vor dir.
  2. Erste Runde: Du fängst mit Band zwei und drei an. In immer gleichen Abständen und auf gleicher Höhe knotest du nun immer zwei Bänder zusammen. Das achte Band knotest du mit dem ersten zusammen. So entsteht ein Schlauch.
  3. Zweite Runde: Jetzt kannst du den Topf schon einsetzen. Dann kannst du die Knoten auf die Höhe des Topfes anpassen und sicher gehen, dass die Abstände groß genug sind, damit der Topf passt. Wieder knotest du zuerst Band zwei und drei zusammen und so machst du weiter wie schon in Runde eins.
  4. Xte Runde: Du knotest einfach so viele Reihen, wie du für deinen Topf brauchst/möchtest.
  5. Zum Schluss knotest du einfach alle Bänder wieder zusammen und machst eine Schlaufe zum Aufhängen. Fertig! Ich habe die Enden nicht abgeschnitten, sondern einfach gezwirbelt und dann um die Bänder herumgewickelt. So kann ich meine Blumenampel noch in der Länge variieren.

diy-makrame-blumenampel-1diy-makrame-blumenampel-2

Das klingt vielleicht kompliziert, aber wenn man erstmal alles vor einem liegen hat, dann geht es wirklich fix.

Den Abschluss könnt ihr auch anders verschönern und den Knoten durch etwas kompliziertere Knüpftechniken ersetzen. Zwei sehr schöne Techniken habe ich auf dem Blog we love handmade gefunden. Probiert es doch mal aus!

Nadine

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s