DIY Geschenk: Glühweinsirup

Heute sind es noch 13 Tage bis Heilig Abend; und habt ihr schon alle Geschenke beisammen? Falls nicht, auch kein Problem. Ich zeige euch heute ein paar DIY Geschenkideen, denn ich finde selbstgemachte Geschenke echt super. Los geht’s mit dem Glühweinsirup!

diy-gluhweihnsirup-1

Ihr braucht für 750 ml:
  • 2 Bio-Orangen
  • 2 Bio-Zitronen
  • 1/2 l roter Traubensaft
  • 300 g brauner Kandiszucker
  • 1 EL ganze Nelken
  • 1 TL Pimentkörner
  • 4-5 Sternanis
  • 3 Zimtstangen
  • 2 EL loser Fürchtete (alternativ einfach 3-4 Teebeutel)
  • etwa 50 Minuten
So geht’s:

Die Orangen und Zitronen mit heißem Wasser waschen und abtrocknen. Von den Früchten mit einem Sparschäler die Schale hauchdünn abschälen und beiseitelegen. Die Früchte auspressen.

Zitrussaft, Traubensaft, Kandiszucker, die Gewürze und die Schalen in einen Topf geben. Den Tee in einen Papierfilter füllen, mit Küchengarn zubinden und in die Flüssigkeit legen. Die Mischung erhitzen, einmal kräftig aufkochen lassen, vom Herd nehmen und 30 Minuten ziehen lassen.

Den Teefilter entfernen. Den Sirup noch mal 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend durchsieben, die die Gewürze und die Schale zurückbleiben. In heiß ausgespülte Flaschen abfüllen, verschließen und abkühlen lassen. Anschließend könnt ihr die Flaschen noch schön verzieren oder einpacken.

Der Sirup passt super zu schwarzem Tee, verdünnt mit heißem Wasser wird aber auch schnell ein selbstgemachter Glühwein draus. Kühl aufbewahrt hält sich der Sirup mehrere Wochen.

DIY Glühweinsirup Collage.png

Wenn das noch nicht die passende Idee für euch ist, dann schaut doch mal hier, hier, bei unseren Gift Guides (Frau, Mann) oder bei Lines Post vorbei. Sie hat noch einige weitere DIY-Geschenkideen gesammelt. Und hier habe ich euch im letzten Jahr ein paar schöne Geschenkverpackungen gezeigt.

Bis dahin wünsche ich euch noch eine schöne Adventszeit,

Nadine
Advertisements

7 Gedanken zu “DIY Geschenk: Glühweinsirup

  1. Pingback: Weihnachtlicher Glühweinsirup selbstgemacht | Glücksmädl❁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s