Multiperspektiv liebt… Monatsfavoriten Juli 2016

Gegessen, gelesen, getragen, gehört, gebraucht… kurzum geliebt. Denn ab jetzt möchten wir euch regelmäßig unsere Monatsfavoriten zeigen. Los geht’s mit dem Juli!

Aus dem Bad: Das Garnier Mizellenwasser wurde ja gleich zu Beginn als Dupe zu Bioderma gehandelt. Obwohl ich Bioderma nie ausprobiert habe, war ich mit dem Mizellenwasser für empfindliche und trockene Haut sehr zufrieden. Es nimmt alle Makeup-Rückstände sorgfältig ab, hinterlässt allerdings einen leicht klebrigen Film. Ganz anders als das Mizellenwasser mit Öl. Das reinigt meiner Meinung nach noch besser und hinterlässt ein gepflegtes Hautgefühl ohne Kleben.

Aus dem Play-Store: Nachdem Line in diesem Post von dem 5-Minuten Tagebuch erzählt hat, wollte ich mir auch eine Art Tagebuch zulegen, in dem ich täglich ein paar positive Gedanken reinschreiben kann. Ich bin dabei auf die kostenlose App Bliss gestoßen, die ich super finde, weil ich immer, wenn mir gerade etwas einfällt einfach mein Handy zücken kann und lostippe. Die App beinhaltet mehrere sogenannte Exercises, zum Beispiel die Gratitude Exercise oder Three Good Things, die auf verschiedene Weise positive Gedanken fördern. Die App kann euch auch jeden Tag erinnern, eine bestimmte Exercise zu machen, was ich besonders praktisch finde, weil ich mir dann wirklich jeden Tag ein paar Minuten gönne. #positivevibesonly

Aus dem Kleiderschrank: meine „Birkenstocks“ aka Hauslatschen von C&A. Für nur 15€ ein richtiger Schnapper aber in dem metallic-gold auch ein richtiger Hingucker. Und so bequem! Ich habe die Sandalen bis jetzt wirklich fast jeden sonnigen Morgen aus dem Schuhschrank gezogen.

Julifavoriten_Mizellenwasser_Bliss_Birkenstocks_Collage.jpg

Nadine

 

Aus dem Bad: Der 3 in 1 Reinigungsschaum von Alverde ist mein absoluter Liebling gewesen in der letzten Zeit. Ich habe zum Glück keine sehr empfindliche Haut, trotzdem neige ich zu Unreinheiten und trockener Haut in der T-Zone, die dann extrem schnell nachfettet. Das hatte dieses Reinigungsprodukt gut unter Kontrolle. Abschminken ging damit ganz problemlos, aus dem Pumper kommt wirklich ein ganz leichter Schaum, der wunderbar reinigt. Vor allem der Geruch hat es mir auch angetan, Apfel und Limette sorgen für einen sehr frischen Duft, was mir persönlich gut gefällt!

Aus dem Schmuckkästchen: Meine liebste Kombi diesen Monat: Rosé und noch mehr Rosé. Die Uhr von Fossil habe ich mir vor längerer Zeit von dem Gehalt meines ersten richtigen Jobs geholt. Und das passende Armband von Fossil habe ich vom Bruderherz geschenkt gekriegt. Die Mischung aus Glitzer und Lederarmband mag ich besonders gerne, passt einfach zu allem!

Aus der Dekokiste: Meine liebsten Errungenschaften waren tatsächlich diese 3 Pflänzchen von Ikea.  Blumen sind ja ohnehin etwas ganz Wunderbares und der große Schweden hat da momentan wirklich viel zu bieten – ich hätte ohne Weiteres noch mehr mitnehmen können. Mal sehen, welche Schmuckstücke noch einziehen werden, haha.

DSC_0474_Fotor_Fotor_Collage1_Fotor

Line

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s